PostHeaderIcon würzige Hähnchenspieße




Zutaten

300 – 400 g Hähnchenbrustfilet
1 Bio Limette
2 Knoblauchzehen
10 g frischer Ingwer
1 EL Honig
80 ml Sojasauce
Salz, Pfeffer
1 Zwiebel
150 ml Geflügelbrühe
1 EL Speisestärke
2 EL Öl

Zubereitung

Hähnchenbrust in Würfel schneiden.
Von der Limette die Schale abreiben und den Saft auspressen.
Knoblauch und Ingwer schälen und fein hacken.

Limettensaft, Limettenschale, Knoblauch, Ingwer, Honig und Sojasauce verrühren. Salzen und pfeffern.

Die Hähnchenwürfel in die Schüssel mit der Marinade legen. 20 Minuten kalt stellen. Die Mariande in ein Sieb geben und über einem Topf abtropfen lassen.

Zwiebel in Spalten schneiden. Hähnchenwürfel und Zwiebeln abwechselnd auf Holzspieße stecken.

Geflügelbrühe zur Marinade schütten und aufkochen lassen. Die in etwas kaltem Wasser angerührte Speisestärke zu binden zur Sauche geben. Sauche durch ein Sieb streichen und warm stellen.

Das Öl in eine Pfanne erhitzen und die Spieße darin ringsherum 6 Minuten braten.

Be Sociable, Share!
Stichworte: , , , , , ,

2 Kommentare zu „würzige Hähnchenspieße“

Kommentieren

Rezepte Suchen
Zutaten
Küchenkalender
Wir auf Facebook

Gäste seit dem 16.03.2011
Counter/Zähler